top of page


GNPM: GIANPAOLO MARTINA | Ausstellung

04.02.23 - 18.03.2023

1KA_Newsletter.jpg

 


Gianpaolo Martina empfindet eine starke Leidenschaft für den künstlerischen Ausdruck und das in seinen unterschiedlichsten Formen. Das klassische Studium führt ihn nach Florenz, wo er die Akademie der figurativen Künste besucht. Er nimmt dort an verschiedenen Projekten teil – so arbeitet er unter anderem als Illustrator für eine Band.

Seine Reise bringt ihn von Florenz nach Rom und schließlich in seine Heimatstadt, Lecce, zurück. Dort widmet er sich vollkommen seiner Kunst. 2019 entsteht dann das GNPM-Projekt: Ein kontinuierlicher Fluss von Experimenten, aus dem seine künstlerische Identität hervorgeht. Diese ist von Graffiti und abstraktem Expressionismus geprägt.

In Gianpaolo Martinas Werken verschmelzen drei wesentliche Elemente ineinander: Farbe, Bildmaterial und Chaos. Diese Elemente überlagern sich ständig und unterstreichen auf diese Art und Weise seinen künstlerischen Instinkt.

Vernissage: Samstag, 04.02.2023 ab 18:00 Uhr mit Move Voyage live


Ausstellungsdauer: 

06.02.2023 bis 18.03.2023

​​​Öffnungszeiten:

Montag + Mittwoch: 15:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 13:00 - 18:00 Uhr

 

Location:

Hildastrasse 5

79102 Freiburg

.

​Eintritt: frei

 

bottom of page