top of page


PATRICK HARTL | Ausstellung

13.05.23 - 08.07.2023 (verlängert)

1KA_Newsletter.jpg

Schon bereits mit 15 Jahren begann mit Graffiti in München die künstlerische Laufbahn von PATRICK HARTL. Durch sein Design Studium führte ihn dann der Weg zu Kalligrafie und ergab so mit Graffiti das »Kalligraffiti«!


Der Künstler, der sich auch als STYLEFIGHTING einen Namen gemacht hat, verbindet gekonnt Tradition mit Moderne, Text mit Bild und schafft so einen neuen Stil.


Seit mehr als zwei Jahrzehnten treiben PATRICK HARTL handwerkliches Design und analoge Arbeiten an und machen ihn zu einem der bedeutendsten Writing-Künstler und zu einem Mitglied der zwölf offiziellen »CALLIGRAFFITI ARTISTS«.


Gemeinsam mit Christian »C100« Hundertmark bildet er auch das Künstlerduo LAYER CAKE, das 2021 bereits ihre gemeinsamen Arbeiten, bei der KOMPLIZEN-Ausstellung bei uns zeigten.


PATRICK HARTL’s Solo-Ausstellungen führen ihn von New York über Buenos Aires bis Tokio – zu uns in die hilda5! Die Ausstellung WORK IS PROGRESS zeigt Arbeiten aus den letzten drei Jahren mit dem Schwerpunkt auf abstrakter Kunst, die ihre Spannung aus der Geste und aus der Handschrift bezieht.

Vernissage: Samstag, 13.05.2023 ab 18:00 Uhr 

Ausstellungsdauer: 15.05.2023 bis 08.07.2023 (verlängert)

​​​Neue Öffnungszeiten:

Montag + Donnerstag: 18:00 - 20:00 Uhr
Freitag + Samstag: 16:00 - 20:00 Uhr

 

Location:

Hildastrasse 5

79102 Freiburg

​Eintritt: frei

bottom of page