YAMAKASINO 

urbanDECOLLAGE &

MINIMALarchitecture


26.02. bis 09.04.2022  verlängert bis 23.04.2022

NewsletterYAMAKASINO.jpg

 

YAMAKASINO 

urbanDECOLLAGE &MINIMALarchitecture

Matze Brandt aka #YAMAKASINO wurde 1978 in Bielefeld (Deutschland) geboren und fand seinen Zugang zur Kunst in der Graffiti-Szene. Bereits im Alter von 15 Jahren sprühte er Auftragsarbeiten für Privatpersonen, Firmen und öffentliche Träger. Später sammelte er Erfahrungen in verschiedenen anderen Bereichen der Streetart, von Stencil-Arbeiten über abstrakten Oneline-Bildern bis hin zu Readymades.

Seit einigen Jahren verbindet er die verschiedenen Kunststile mit Eindrücken des urbanen Lebensraums in seinen fotografischen Arbeiten und Decollagen. Seine urbanDECOLLAGE Techniken und die minimalistische Architekturfotografie spiegeln den Puls vieler Städte wieder und arbeiten auf abstrakte Weise, intensiv mit der aus der Graffiti-Kunst bekannten Farbvielfalt, den klaren Kanten und harten Brüchen.

Die Vernissage findet am Samstag, 26.02.2022 ab 18:00 Uhr statt. Bitte beachtet die aktuelle C19-Verordnung.

Ausstellungsdauer:

26.02. bis 09.04.2022

​​

Öffnungszeiten:

Montag und Mittwoch: 15:00 bis 19:00 Uhr

Samstag: 13:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt frei