Filmpräsentation & Ausstellung

Künstler Bartłomiej Trzos und Anna Miszczyszyn

Am 30.09. und 01.10 stellt das Kulturaggregat und der Slow Club ein Projekt von Isabella Pikhard der Kunstenklave mit dem Titel “Musikalischer Road-Movie Provinzkultur (Schlesien)“ vor.

In diesem Rahmen findet am 30.09. um 18:00 Uhr in der hilda5 die Austellungs-vernissage„Panopticum“ der polinschen Künstler Bartłomiej Trzos und Anna Miszczyszyn statt.

Am 01.10 wird im Slow Club der Film „ Musikalischer Road-Movie Provinzkultur (Schlesien)“ gezeigt.


kulturaggregat e.V.

follow us

  • Facebook - White Circle
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - White Circle

Als gemeinnütziger Verein sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen und für jede Spende dankbar.

paypal

Das Projekt "hilda5" wird unterstützt von: